73 erfolgreiche Ausbildungsabschlüsse

73 stolze Berufsabsolventinnen und -absolventen haben ihre Ausbildung bei Brüggli erfolgreich bestanden. Die Erfolgsquote liegt somit bei rund 99%.

Jeder Ausbildungsabschluss ist ein Erfolg. Einige Lernende ragen mit besonderen Ergebnissen heraus – zum Beispiel der Gebäudereiniger EBA, der seine praktische Prüfung mit einer 5.6 abschliesst, oder der Polymechaniker EFZ, der sich mit einer 5.4 über den besten Abschluss an seiner Berufsschule freut, oder der Informatikpraktiker EBA, der mit einer 5.3 das Diplom holt. Nicht zu vergessen die Fotofachfrau EFZ, die eine 5.5 erreicht und zudem mit einer 5.7 den besten BMS-Abschluss am GBS in St.Gallen erzielt oder die zwei Lernenden, welche das Qualifikationsverfahren letztes Jahr nicht bestanden und nun im zweiten Anlauf ihre Chance erfolgreich gepackt haben.

Viele der Berufsabsolventen haben mit Unterstützung von Brüggli bereits im freien Arbeitsmarkt Erfahrung gesammelt. Alleine im Jahr 2018 haben die Lernenden von Brüggli 69 Praktikumseinsätze mit einer Gesamtdauer von 1190 Wochen leisten können. Ein Netzwerk von Unternehmen und Organisationen , die eng mit Brüggli zusammenarbeiten, macht es möglich. Brüggli ist auf solch engagierte Partner angewiesen; sie tragen zu einer Ausbildungs- und Integrationsarbeit bei, die sich auch volkswirtschaftlich betrachtet lohnt. Davon zeugt jeweils die Sozialbilanz , welche den Nutzen von Brügglis Tun für die Öffentlichkeit darlegt.

Herzliche Gratulation allen jungen Berufsleuten – und ebenso unseren Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern und Lern- und Jobcoaches, die eine angepasste und ressourcenorientierte Begleitung sichergestellt haben.

Am Dienstag, 10. Juli, feierte Brüggli den Ausbildungserfolg zusammen mit den erfolgreichen Berufsabsolventinnen und -absolventen und deren Angehörigen und Freunden.

Gruppenbild der erfolgreichen Berufsabsolventen 2018
Gruppenbild der erfolgreichen Berufsabsolventen 2018